USA Horseshoe Bend

Umweg zum Horseshoe Bend Der Umweg zum Horseshoe Bend hat sich bereits morgens mehr als bezahlt gemacht. Nicht nur war die Fahrt durch die Berge sehr sehenswert und wir hatten eine ruhige Nacht auf dem Walmart Parkplatz. Wir konnten auch das Internet noch mal nutzen und es wurde höchste Zeit unsere Essens- und Trinkvorräte wieder

Read More

USA Death Valley

Heiß, heißer, Las Vegas, Death Valley Las Vegas hat uns sehr gefallen. Wir hätten gut und gerne noch ein paar Tage hier bleiben können. Anzuschauen und zu erleben, hätte es auch noch genug gegeben. Vor allem als Abwechslung zu den zahlreichen Nationalparks haben wir uns diesmal riesig über eine Stadt gefreut. Doch letztendlich sind wir

Read More

USA Hooverdam

Der Hooverdam in der Wüste Nevadas Das war dann auch schon die Zeit in Arizona. Wir überqueren den Colorado River und fahren in den nächsten Bundesstaat Nevada hinein. Arizona, der “Grand Canyon State”, hat neben dem Grand Canyon aber noch einiges mehr zu bieten. Wir waren froh den Tipp vom Horseshoe Bend bekommen zu haben.

Read More

USA Arches National Park

Erster Halt in Utah: Arches National Park Heute verlassen wir Colorado. Wer hätte vorher ahnen können, dass uns Colorado so gut gefallen würde. Colorado ist einfach farbenfroh, lebendig und gewaltig. Absolut umwerfend. Im Gegensatz zum trockenen und heißen New Mexiko erlebten wir in den Rocky Mountains grüne Berg- und Seenlandschaften, die teilweise sogar noch mit

Read More

USA Bryce National Park

Durch die Berge zum Bryce National Park Nach dem kleinen und recht unbesuchten Capital Reef Nationalpark machen wir uns auf den Weg zum Bryce Nationalpark. Der Weg führt durch Berge, die zur Abwechslung mal sehr grün bewachsen und mit Bäumen, Büschen und Gräsern bedeckt sind. Hier fühlt sich alles wieder sehr lebendig an. Ironischer Weise

Read More